AIPA  
 
 
WELTWEITE STRATEGISCHE PARTNER

AIPA verfolgt das Ziel rund um den Globus strategische Partnerschaften mit bekannten und geschätzten Organisationen einzugehen, um gemeinsam Projekte und Initiativen umzusetzen.

CHINA WORLD PEACE FOUNDATION (CWPF)
Die China World Peace Foundation (Stiftung für Weltfrieden) ist eine international anerkannte NGO (Nicht-Regierungs-Organisation), die von Dr. Li Ruo Hong ins Leben gerufen wurde.
Das Motto lautet "Frieden Plus": Frieden plus Kultur, Frieden plus Bildung. Frieden plus Sport, Frieden plus Gesundheit. AIPA hat eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit mit der CWPF, um gemeinsam Projekte in den Bereichen Kunst, Kultur und Bildung umzusetzen.

Die CWPF wird unterstützt und gefördert von Partnern wie den Vereinten Nationen (UN), dem Roten Kreuz, dem Internationalen Olympischen Kommittee (IOC), dem Weltboxverband (WBO), sowie den Regierungen und akademischen Einrichtungen vieler Länder. Unterstützung kommt auch von der chinesischen Regierung und der China Development Bank für die vielen internationalen Projekte.

Es war vor 40 Jahren als China und die USA erstmals einen Kulturaustausch starteten. AIPA ist enthusiastisch mit dabei um die nächsten 40 Jahre und weit darüber hinaus aktiv und kreativ mitzugestalten.
Das Bild zeigt AIPA Executive Director of Global Relations, Mr. Jack Z. Sherman, AIPA's Executive Director, Mr. John P. Duggan, und CWPF's Gründer und Vorsitzenden Dr. Li Ruo Hong bei einem Treffen am Hauptsitz der CWPF in Peking.

UP